Aktiv an Land

Aktiv an Land

Auch an Land und aus der Luft hat das Lausitzer Seenland optimale Voraussetzungen zur aktiven Erkundung. Auf den sehr gut ausgebauten Radwanderwegen kann man mit dem Rad, zu Fuß, mit Inliner oder der Seeschlange (Bahn) das Lausitzer Seenland erkunden. Wer das Seenland schnellstmöglich erkunden möchte, hat natürlich auch die Möglichkeit mit dem Quad oder per Flug die Schönheit der Landschaft von oben zu entdecken und zu genießen.

 

Allradtouren.de

Allradtouren.de
(Bild 1/2)
(Bild 2/2)

Expedition Lausitz - Abenteuer Tagebau

Die "Off-Road-Touren" Bothe sind die Erfinder der Tagebausafari. Hier erleben Sie geführte Geländewagentouren und Jeepsafaris durch die eindrucksvollen Gebiete der Niederlausitzer Tagebaulandschaft. Von kleinen 3-4 Stunden Tagebausafaris zum Mitfahren, bis hin zur anspruchsvollen Zweitagetour können Sie fast alles erleben. Ein schier unerschöpfliches Entdeckerpotential bietet die Bergbaulandschaft. Das Gebiet lässt sich entspannt, abseits befestigter Wege erkunden. Erleben Sie eine ganz besondere Landschaft mit deren Tier- und Pflanzenwelt aus einer völlig neuen Perspektive. Also ein echtes Abenteuer. .

www.allradtouren.de

 

Radwandern

Radwandern

Radwandern ist die beste Möglichkeit die ganze Vielfalt des Seenlandes zu erkunden. Das gut ausgebaute Wegenetz und die zahlreichen Tourenangebote sind für Jedermann geeignet und bieten neben Erkundung des Lausitzer Seenlandes auch noch eine optimale Kombination aus Entspannung und aktiver Erholung.

 

Quadcenter Klein Partwitz

Quadcenter Klein Partwitz
(Bild 1/2)
(Bild 2/2)

Mit dem Quad durch den Tagebau, durch das Lausitzer Seenland oder auch zu anderen Ausflugszielen in der Region ist ein aufregendes Abenteuer. Viele Erlebnis- und Abenteuerwochenenden, geführt von Profis, zeigen das Seenland mal aus einer ganz anderen Perspektive.

www.quadcenter-klein-partwitz.de

 

 

 

aktiv-tours - Seeschlange im Lausitzer Seenland

aktiv-tours - Seeschlange im Lausitzer Seenland

Aktiv tours bietet Ihnen Ausflüge mit der Seeschlange an. Die Seeschlange ist die Bahn des Lausitzer Seenlandes. Auf den Radwanderwegen lernen Sie die entstehenden Seen mit den schiffbaren Kanälen und Aussichtspunkten kennen. Natürlich werden touristische Highlights des Lausitzer Seenlandes gezeigt, benannt und erklärt. Der Ausflug lohnt sich!